, Wahl Simon

Herren 3.Liga: Chancenlos in Pratteln

Der 3.Liga-Spitzenkampf unserer 2.Herrenmannschaft gegen den TV Pratteln NS wurde dem Namen leider nicht gerecht. Unsere Mannschaft konnte den starken Pratteler leider nicht Paroli bieten.

Der 3.Liga-Spitzenkampf unserer 2.Herrenmannschaft gegen den TV Pratteln NS wurde dem Namen leider nicht gerecht. Unsere Mannschaft konnte den starken Pratteler leider nicht Paroli bieten.
 
Bereits nach dem Anpfiff übernahmen die Pratteler das Spieldiktakt und erarbeiteten sich nach einer Viertelstunde einen konfortablen 6-Tore-Vorsprung. Einzig als die Pratteler Stammformation gegen Ende der 1.Halbzeit eine Pause bekam, konnte unsere Mannschaft verkürzen.
In der 2.Halbzeit konnten unsere Mannen dann gar nichts mehr ausrichten gegen die gut stehende 6:0-Abwehr der Hausherren. Die vielen Pratteler Gegenstösse trugen schliesslich zur glasklaren und auch in dieser Höhe verdienten Liestaler 17:33 (11:33)-Niederlage bei.
Herzliche Gratulation an dieser Stelle an den TV Pratteln NS zum verdienten Sieg!
 
Wir wünschen Stefan Distel ganz gute Besserung, er konnte mit einer schmerzenden Wade nach 10 Minuten leider bereits nicht mehr mittun.
 
Weiter gehts für die Jungs von Coach Stephan Ritter am Samstag, 3.12. um 16.00 Uhr im Bäumlihof gegen die SG ATV/KV Basel. Da müssen wiedermal Punkte her.